Talk Fusion® DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wirksam mit 24. September 2018

Talk Fusion, Inc. (im folgenden „Talk Fusion“, „wir“, „uns“, und „unser/e“) nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Diese „Datenschutzerklärung“ bezieht sich auf personenbezogene Daten (wie untenstehend definiert), die wir erheben, wenn Sie die Unternehmenswebsite von Talk Fusion, die replizierte Website eines unabhängigen Geschäftspartners von Talk Fusion („Geschäftspartner“), oder das Back-Office eines Geschäftspartners besuchen (im folgenden kollektiv „Website“). Diese Website wird von Talk Fusion betrieben und wird auf dem Server von Talk Fusion sowie auf den Servern von externen Technologieanbietern gehostet. Personenbezogene Daten die Sie auf dieser Website übermitteln unterliegen dem Zugriff von Talk Fusion und dem unabhängigen Geschäftspartner, dem diese Website zugewiesen ist (gemäß dieser Datenschutzerklärung). Talk Fusion und seine Partner (je nach Ihrer Beziehung zu Partnern) sind Datenverantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgesetze und sind verantwortlich für die Verarbeitung der gemäß dieser Datenschutzerklärung gesammelten personenbezogenen Daten.

ERHEBUNGPERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn Sie unsere Website besuchen oder benutzen, können personenbezogene Daten, die Sie an uns übermitteln, erhoben werden. „Personenbezogene Daten“ sind jegliche Daten, mit denen eine Einzelperson nach Möglichkeit identifiziert, kontaktiert oder lokalisiert werden kann. Folgende personenbezogene Daten werden unter Umständen von uns erhoben: Ihr Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Sozialversicherungs - und Steueridentifikationsnummer, Kreditkarten- und Bankdetails, Rechnungsanschrift, IP-Adresse, auf die Website hochgeladene Videos oder Bilder, Reisepassdaten, Geburtsdatum, Führerscheindaten und Kaufhistorie. Des weiteren erheben wir personenbezogene Daten, die Sie an uns übermitteln, wenn Sie eine Anfrage stellen, eine Störung melden, Anregungen oder Bedenken einbringen oder einen Kommentar zu unserer Webseite oder unseren Produkten abgeben. Schließlich erheben wir personenbezogene Daten von Umfragen, wenn Sie an einer solchen teilnehmen. Darüber hinaus können Partner gegebenenfalls Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer erheben.

Um ein Kunde oder Partner zu werden (Sie können eine Kunde werden, indem Sie ein Produktpaket von Talkfusion erstehen), müssen Sie uns biographische- und Kontaktdaten übermitteln (wie z. B. Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Potentielle Geschäftspartner müssen außerdem personenbezogene Daten, wie z. B. Sozialversicherungsnummer und Steueridentifikationsnummer, übermitteln, damit wir die erforderlichen Formulare zur Nicht-Arbeitnehmer-Entschädigung für die US-Bundessteuerbehörde (IRS) erstellen und einreichen können. Partner und Kunden müssen außerdem Angaben zur Zahlungsart übermitteln (z. B. Kreditkarte oder Debitkarte). Des weiteren können wir auch Daten zu Provisionen und Boni von Partnern erheben.

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir erheben und verarbeiten personenbezogenen Daten, die wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten benötigen, sowie im Rahmen unserer berechtigten Interessen. Dazu gehören: (i) Aufbau und Erhalt der Geschäftsbeziehung; (ii) Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihrer Wünsche und Anfragen; (iii) Bereitstellung von angeforderten Dienstleistungen; (iv) Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten; (v) Gestaltung eines persönlichen Services; (vi) Hilfestellung bei der Benutzung der Website; (vii) Verwaltung, inklusiver statistischer Analysen; (viii) Verbesserung der Website durch Einsicht in die Benutzergewohnheiten; (ix) Verhinderung und Aufdeckung von betrügerischen Tätigkeiten; (x) Einhaltung aller anwendbaren Gesetze, Richtlinien und Normen.

WEITERGABE VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten
Talk Fusion gibt personenbezogenen Daten NICHT weiter, mit Ausnahme an beauftragte Dienstleister, soweit dies erforderlich ist, um: (a) Aufträge und/oder Retouren abzuwickeln und Zahlung zu erlangen; (b) die Anmeldung als Kunde oder Partner abzuschließen; (c) unsere genealogische Datenbank zu führen; (d) Zahlungen zu tätigen und Einnahmen gegenüber Steuerbehörden anzugeben und (e) mit Ihnen zu kommunizieren. Wir übermitteln personenbezogenen Daten auch: (a) an Upline-Geschäftspartner, wie im Abschnitt zur Genealogie beschrieben und/oder (b) um einem Geschäftspartner Leads zu Verkäufen oder Partnern zuzuweisen; (c) an Behörden, gemäß den gesetzlichen Anforderungen und/oder (d) an den Rechtsnachfolger von Talk Fusion. Als „Rechtsnachfolger“ gilt eine Person oder ein Unternehmen, die bzw. das die Vermögenswerte von Talk Fusion oder eine Mehrheitsbeteiligung oder andere Anteile an Talk Fusion erwirbt, oder ein Treuhänder, der zur Führung der Geschäfte von Talk Fusion bestellt wurde. Dritte, die Dienstleistungen für Talk Fusion erbringen, sind zur vertraulichen und sicheren Behandlung von personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen diese nur verwenden, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgabe erforderlich ist. Diese Erklärung bezieht sich nicht auf die Datenschutzpraktiken oder Datenschutzerklärungen unserer Geschäftspartner. Kunden und Geschäftspartner verpflichten sich laut Vertrag mit uns jedoch zur Einhaltung aller anwendbaren Datenschutzgesetze und -richtlinien.

„Genealogie“
Als Netzwerk-Marketing-Unternehmen stellt Talk Fusion Geschäftspartnern bestimmte Daten über andere Geschäftspartner und Kunden in der jeweiligen Downline-Marketing-Organisation des Geschäftspartners zur Verfügung.

Jedem Geschäftspartner wird die Gesamtanzahl aller anderen Geschäftspartner in seiner Downline angezeigt und es wird angezeigt, welche Downline-Geschäftspartner aktiv und/oder qualifiziert sind.

Personenbezogene Daten bezüglich Downline-Geschäftspartnern werden Geschäftspartnern gemäß den Bestimmungen zu Vertraulichkeit und Abwerbeverbot, denen der Geschäftspartner bei Vertragsschluß mit Talk Fusion zugestimmt hat, übermittelt. Talk Fusion gewährleistet jedoch nicht, dass andere Geschäftspartner die Bestimmungen zu Vertraulichkeit und Abwerbeverbot einhalten, und Talk Fusion haftet nicht für einen Verstoß von Geschäftspartnern gegen diese Bestimmungen.

Verkaufsdaten
Wenn Sie einen Kauf über die replizierte Website eines Geschäftspartners tätigen, stellen wir dem Geschäftspartner, dem diese Website zugewiesen ist, Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, eine Beschreibung der gekauften Artikel und das mit dem Kauf verbundene Umsatzvolumen zur Verfügung.

Aggregierte Daten (nicht personenbezogen)
Talk Fusion übermittelt unter Umständen aggregierte demografische Daten an Geschäftspartner, Vertreiber, Lieferanten, Drittanbieter und Werbetreibende. Diese Daten sind nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Lead-Zuweisung und Funktion zur Geschäftspartnersuche
Talk Fusion weist Geschäftspartnern gelegentlich Vertriebs-Leads und Leads für neue Geschäftspartner zu. In so einem Fall übermitteln wir dem Lead den Namen und die Kontaktdaten des jeweiligen Geschäftspartners, und/oder wir übermitteln einem Geschäftspartner den Namen und die Kontaktdaten des Leads. Wenn Talk Fusion auf seiner Website eine Funktion zur Geschäftspartnersuche hinzufügt, so übermittelt Talk Fusion für die effektive Geschäftspartnersuche und Lead-Zuweisung den Namen und die Kontaktdaten des Geschäftspartners, sowie gegebenenfalls Telefonnummer, Adresse und/oder E-Mail-Adresse des Geschäftspartners.

Gesetzlich erforderliche Offenlegungen gegenüber Strafverfolgungs-, Justiz- und Verwaltungsbehörden
Talk Fusion legt personenbezogene Daten offen, wenn dies aufgrund einer gerichtlichen Anordnung, Verwaltungsverordnung, Vorladung, eines zivil- oder strafrechtlichen Verfahrens, oder anderweitig erforderlich ist, um unsere rechtlichen Pflichten gegenüber Gerichten und Behörden zu erfüllen. Um in bestimmten Gerichtsbarkeiten Geschäft zu führen, muss Talk Fusion möglicherweise personenbezogene Daten und vertrauliche Informationen gegenüber Aufsichtsbehörden in diesen Gerichtsbarkeiten offenlegen. Dazu gehören unter anderem Einkommensdaten und Daten mit Inhalten zur persönlichen Identifikation. Wir übermitteln diese Daten, sofern wir dies als angemessen erachten.

INTERNATIONALE WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Sitz von Talk Fusion und der Webhost dieser Website befinden sich in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie diese Website außerhalb der Vereinigten Staaten besuchen, beachten Sie bitte, dass jegliche personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln in den Vereinigten Staaten verarbeitet und gespeichert werden. Sofern anwendbare Gesetze, Regelungen, Richtlinien und Verträge dies zulassen, können wir Ihre personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke an Länder außerhalb der Vereinigten Staaten übermitteln.

Sind Sie in einem Land des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) beheimatet, so können Ihre personenbezogenen Daten an Länder ausserhalb des EWR übermittelt werden, welche keinen vergleichbaren oder angemessenen Datenschutz bieten (inklusive der Vereinigten Staaten). Um angemessenen Datenschutz für personenbezogene Daten aus dem EWR zu bieten, stützt sich Talk Fusion auf die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln.

IHRE RECHTE

Einwohner der EWR verfügen über bestimmte Datensubjektrechte, die möglicherweise gewissen Einschränkungen unterliegen. Diese Rechte umfassen unter anderem das Recht auf: (i) Auskunft über die gespeicherten Daten, sowie auf Berichtigung oder Löschung der personenbezogenen Daten; (ii) Einschränkung der Verarbeitung und Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten; und (iii) die Übermittlung, auf Anfrage, einer Kopie der gespeicherten personenbezogener Daten an die Person oder einen Dritten in elektronischer Form. Wenn Sie von einem der oben genannten Rechte Gebrauch machen möchten, übermitteln Sie Ihre Anfrage bitte an die unten genannte Stelle. Einzelpersonen haben außerdem das Recht eine Beschwerde gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei der örtlichen Datenschutzbehörde einzulegen.

MITTEILUNGEN

Communication from Talk Fusion and from Upline Associates
Talk Fusion sendet allen neuen Geschäftspartnern und Kunden eine Willkommens-E-Mail zur Überprüfung der Kennnummern. Alle Geschäftspartner und Kunden erhalten gelegentlich Informationen zu Geschäftstätigkeiten, Produkten, Dienstleistungen und Sonderangeboten von Talk Fusion, sowie einen Newsletter. Ein Geschäftspartner in der Upline eines anderen Geschäftspartners kann einen Downline-Geschäftspartner über die Downline-Nachrichten-Funktion im Konto des Upline-Geschäftspartners kontaktieren. Der Geschäftspartner kann eine Video Email an seine Downline-Geschäftspartner, einschließlich aber nicht ausschließlich, an inaktive Geschäftspartner, senden. Diese Nachricht wird von Talk Fusion an die E-Mail-Adresse übermittelt, die im Konto der jeweiligen Person gespeichert ist. Der sendende Geschäftspartner erhält NICHT die persönlichen E-Mail-Adressen aller seiner Downline-Geschäftspartner.

Geschäftspartnern stehen für den Versand von Mitteilungen an Kunden alle Medien offen.

Kontaktaufnahme durch andere Geschäftspartner
Geschäftspartner können von ihrem Sponsor oder von einem anderen Upline-Geschäftspartner kontaktiert werden.

Servicebezogene Mitteilungen
In seltenen Fällen ist es erforderlich, rein servicebezogene Mitteilungen zu senden. Sollte beispielsweise unser Dienst wegen Wartungsarbeiten vorübergehend nicht verfügbar sein, so senden wir Geschäftspartnern und/oder Kunden gegebenenfalls eine entsprechende E-Mail.

Kundendienst
Talk Fusion kommuniziert regelmäßig mit Geschäftspartnern und Kunden per E-Mail, Post, SMS, Telefon und über soziale Medien, um angeforderte Dienstleistungen bereitzustellen, und um auf andere Punkte bezüglich der Geschäftstätigkeiten mit Talk Fusion einzugehen. Talk Fusion kommuniziert mit Kunden mit Bezug auf Produkte und Dienstleistungen, die diese Kunden von Talk Fusion erstanden haben. Die Kommunikation kann per E-Mail, Post, SMS, Telefon oder über soziale Medien erfolgen. Talk Fusion kommuniziert auch mit Geschäftspartnern durch Hinterlassen von Nachrichten im Back-Office der Geschäftspartner.

VERSCHIEDENES

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Mir ist bekannt, dass Talk Fusion der alleinige Inhaber der auf dieser Website erhobenen Daten ist und dass das Unternehmen diese Informationen nicht an andere verkauft, weitergibt oder vermietet. Durch den Kauf oder die Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen von Talk Fusion autorisiere ich Talk Fusion zur Nutzung meiner Marke, meines Namens, meiner Videos und Bilder, meiner Geschichten und Bilder meiner eigenen Person für Werbezwecke, und ich verzichte auf alle Vergütungsansprüche für eine solche Nutzung.

Speicherung von personenbezogenen Daten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, sofern nicht ein längerer Zeitraum zur Erfüllung rechtlicher Pflichten gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist.

Sicherheit
Talk Fusion ergreift alle angemessenen technischen, administrativen und physischen Sicherheitsvorkehrungen um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Wir verwenden SSL-Verschlüsselung, um sensible Daten online zu schützen, und sind darüber hinaus bestrebt Ihre Daten auch offline zu schützen. Der Zugang zu personenbezogenen Daten ist in unseren Büros beschränkt. Nur Mitarbeiter, die personenbezogene Daten zur Durchführung bestimmter Aufgaben benötigen (zum Beispiel unser Fakturist oder ein Mitarbeiter des Kundendiensts), erhalten Zugriff auf personenbezogene Daten. Außerdem halten wir unsere Mitarbeiter ständig über unsere Sicherheits- und Datenschutzpraktiken auf dem Laufenden.

Änderung der Datenschutzerklärung
Talk Fusion behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern. Wenn wesentliche Änderungen an der Datenschutzrichtlinie vorgenommen werden, wird dies auf der Registerkarte „Datenschutzrichtlinie“ für einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen vor Einführung der geänderten Datenschutzrichtlinie angezeigt.

Links zu Dritten
Diese Website beinhaltet Links von und zu anderen Websites. Talk Fusion ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser Websites. Wir empfehlen unseren Nutzern achtsam zu sein, wenn sie unsere Website verlassen, und die Datenschutzerklärungen aller Websites zu lesen, die personenbezogene Daten erfassen. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Daten die auf Websites von Talk Fusion erhoben werden.

Einhaltung des kalifornischen Datenschutzgesetzes für Internetbenutzer (California Online Privacy Protection Act)
Gemäß § 1798.83 des bürgerlichen Gesetzbuches von Kalifornien sind Einwohner von Kalifornien berechtigt einen Antrag zu stellen, um eine Liste mit allen personenbezogenen Daten, die von einem Unternehmen zu Marketingzwecken an Dritte weitergegeben wurden, zu erhalten. Wenn sie einen derartigen Antrag stellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten angegebenen Adresse.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch auf der Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Ihr Browser platziert Cookies auf Ihrem Laufwerk zwecks der Datenaufbewahrung und möglicherweise, um das Verhalten des Benutzers zu verfolgen. Sie können Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Bitte beachten Sie, dass dies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Seite wie beabsichtigt laufen.

Erklärung zu Do Not Track
Einige Browser unterstützen das so genannte „Do Not Track“ (DNT; englisch für „nicht verfolgen“), ein HTTP-Header-Feld, das einer Website den Wunsch anzeigt, dass diese über die Aktivitäten des Besuchers kein Nutzungsprofil erstellt. Im Unterschied zur Deaktivierung von Cookies kann ein Browser mit aktiver Do-Not-Track-Option dennoch Cookies akzeptieren. Derzeit werden DNT-Anfragen nicht von uns respektiert. Sollten wir dies in der Zukunft tun, so werden wir diese Datenschutzerklärung dahingehend ändern.

Datenschutz Minderjähriger
Diese Website ist nicht für die Nutzung von Kindern unter 13 Jahren vorgesehen. Verwenden Sie diese Seite nur, wenn Sie über 13 Jahre alt sind. Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn wir Kenntnis davon erhalten, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes unter 13 Jahren ohne nachprüfbare Zustimmung der Erziehungsberechtigten erhoben haben, werden wir diese Daten löschen.

Streitbeilegung
Diese Datenschutzerklärung unterliegt dem Recht des Staates Florida. Alleiniger und ausschließlicher Gerichtsstand für jegliche Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung ergeben sind die Gerichte des Staates Florida mit Sitz in Hillsborough County, oder das Bundesbezirksgericht der Vereinigten Staaten für Florida Mitte, Tampa (United States District Court for the Middle District of Florida, Tampa Division).

Ungeachtet der vorstehenden Bestimmung, können Sie, wenn Sie eine Bagatellklage in Verbindung mit dieser Vereinbarung einreichen möchten, dies bei dem zuständigen Gericht für geringfügige Forderungen in dem Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, in dem Sie ansässig sind, tun.

Verzicht auf Sammelklagen
Die Parteien verzichten auf ihr Recht, eine Sammelklage anzustrengen oder eine Rechtshilfe auf Sammelbasis anzustreben. Jedes Schiedsverfahren erfolgt ausschließlich in ihrer persönlichen Eigenschaft und nicht als Sammelklage oder sonstige Verbandsklage. Sie haben die Möglichkeit sich von den Bestimmungen dieses Absatzes zu entbinden, indem Sie innerhalb von 30 Tagen nach Registrierung eine schriftliche Erklärung an Talk Fusion übermitteln. Ihre Erklärung, dass sie nicht auf Sammelklagen verzichten möchten, senden Sie an Talk Fusion, 1319 Kingsway Road, Brandon, FL 33510, USA.

Kontakt
Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung kontaktieren Sie uns bitte unter support@talkfusion.com oder postalisch unter:

Talk Fusion
1319 Kingsway Road
Brandon, FL 33510


Drucken